PortalStartseiteGästebuchFAQSuchenMitgliederEhrenhalleAnmeldenLogin
Design-KatalogABCLinks & PartnerImpressum
Austausch | 
 

 PokéDay und PokéKidsTour

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
 Autor Nachricht
pohlink
Technikwichtel
avatar


Dabei seit : 21.01.12
Beiträge : 6215
BeitragDi 3 Sep 2013 - 20:12
Auch in diesem Jahr findet wieder ein Pokémon Day in verschiedenen Städten statt. Es wird wieder ein T-Shirt geben. Außerdem stehen wieder besondere legendäre Pokémon für mitgebrachte Pokémon Black/White-Versionen zum Download bereit:

ab 30. August bis 12. September - Schillerndes DIALGA
ab 13. September bis 26. September - Schillerndes PALKIA
ab 27. September bis 12. Oktober - Schillerndes GIRANTINA

Ausführliche Infos gibts hier:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Erstmals ist die Schweiz dabei. Dafür gibt es nur noch eine Veranstaltung in den neuen Bundesländern (wenn ich West-Berlin nicht mitrechne) und zwar bei Dresden (in Dresden kann man beim besten Willen nicht sagen, so weit draußen ist das).

Nintendo ist es tatsächlich gelungen, einen Ort zu finden, der noch abgelegener ist, als beim letzten Mal 2012. Da kam man wenigstens noch mit der Straßenbahn hin. Dieses mal ist bei Ullersdorf jenseits der Dresdener Heide (wem das was sagt). Das ist näher an Radeberg gelegen, als bei Dresden. Eine Straßenbahn fährt dort natürlich nicht mehr hin. Aber es könnte einen Bus geben, aber nicht direkt vom Hbf. Auf jeden Falls muss man umsteigen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Der Pokéday findet jeweils von 12:00 bis 18:00 Uhr in folgenden Städten statt:

Düsseldorf
31.08.2013

McDonald's, Friedrichstr. 133, 40217 Düsseldorf
(schon vorbei, aber ich habs trotzdem noch mit hingeschrieben)

Frankfurt
07.09.2013

McDonald's, Friedberger Landstr. 291, 60389 Frankfurt

Stuttgart
08.09.2013

McDonald's, Heiligenwiesen 31, 70327 Stuttgart

München
14.09.2013

McDonald's, Pasinger Bahnhofsplatz 5, 81241 München

Nürnberg
15.09.2013

McDonald's, Regensburger Str. 416, 90480 Nürnberg

Solothurn - Schweiz
21.09.2013

Dornacherplatz, CH-4500 Solothurn

Oberhausen
28.09.2013

McDonald's, Centro-Allee 78, 46047 Oberhausen

Hannover
29.09.2013

McDonald's, Hildesheimer Str. 216, 30519 Hannover

Hamburg
05.10.2013

McDonald's, Kollaustr. 25, 22529 Hamburg

Dresden
06.10.2013

McDonald's, An der Prießnitzaue 1, 01328 Dresden/Weißig

Berlin
Launch Pokémon X & Pokémon Y
12.10.2013

Hallen am Borsigturm, Am Borsigturm 2, 13507 Berlin



Zuletzt von pohlink am Sa 20 Aug 2016 - 20:15 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Thomsn

avatar


Dabei seit : 20.03.11
Beiträge : 2710
BeitragDi 3 Sep 2013 - 20:35
Ich werde in Stuttgart sein, mein erster PDay. Eigentlich wollte ich auch nach München, doch mir kommen die Weisheitszähne dazwischen.

Nach oben Nach unten
Bienchen
[ʁɪ'ka:ɐ̯da]
avatar


Dabei seit : 08.05.12
Beiträge : 1482
BeitragMi 4 Sep 2013 - 7:42
Super, das ist ja alles mal wieder ganz in meiner Nähe. Rolling Eyes 

Nach oben Nach unten
Sakura Ochida

avatar


Dabei seit : 19.11.12
Beiträge : 36
BeitragDi 17 Sep 2013 - 17:23
Ich werde in hannover,weil dort mein Freund wohnt. 400km Fahrt was solls.

Nach oben Nach unten
pohlink
Technikwichtel
avatar


Dabei seit : 21.01.12
Beiträge : 6215
BeitragDi 1 Okt 2013 - 11:24
Da am kommenden Sonntag der Pokéday in Dresden ist, habe ich mir Gedanken gemacht, wie man dort evtl. hinkommt (es ist wirklich am Ende der Welt):

Dresden
06.10.2013

McDonald's, An der Prießnitzaue 1, 01328 Dresden/Weißig

Hier ein Kartenausschnitt:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Bei schönem Wetter empfiehlt sich ein Abstecher in die ganz nahe Dresdner Heide:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Hin zu kommen, ist ohne Auto nicht ganz so einfach, weil bis soweit raus keine Straßenbahn fährt. Die Linie 11 nach Bühlau, auch von da wären es noch 3,5km Fußweg zum Pokéday, fährt gegenwärtig nur bis zum Waldschlösschen, bringt uns also nichts.

Einen Stadtbus gibt es zwar, die Linie 61, aber nicht direkt ab Hauptbahnhof. Jedoch ist die Haltestelle Technische Universität (Fritz-Foerster-Platz) nicht weit.
Hier der Kartenausschnitt:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Von dort fährt die Linie 61 um 11:00 Uhr ab und ist 11:50 Uhr in Weißig Einkaufszentrum, der Endhaltestelle. Dorthin müssen wir. Der Bus fährt jeder halbe Stunde, also 11:30 Uhr der nächste. Die Fahrten dazwischen, also z.B. 11:15 Uhr, gehen nur bis zum Fersehturm. Den könnt ihr nicht nehmen.

Die Rückfahrt ist immer xx:24 Uhr und xx:54 Uhr möglich. Also z.B. 18:24 Uhr. Man wäre dann 19:12 Uhr wieder zurück an der TU Dresden.

Den kompletten Fahrplan der 61, findet ihr hier:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Nach oben Nach unten
Yuffie

avatar


Dabei seit : 20.03.11
Beiträge : 9759
BeitragSo 15 Mai 2016 - 16:37
Ab dem 28.Mai 2016 startet die Pokemon: Kids Tour. Diese startet in Berlin und endet in Dresden.

28.-29.05.: Berlin, Alexanderplatz
25.-26.06.: Köln, Schokoladenmuseum
02.-03.07.: Stuttgart, Schlossplatz
09.-10.07.: Hamburg, Planten un Blomen
23.-24.07.: Günzburg, Legoland-Allee
30.-31.07.: München, Olympiapark
20.-21.08.: Dresden, Altmarkt

Nintendo schrieb:
Pokémon Kids Tour 2016: Kinder treffen auf die Welt der Pokémon
Pokémon-Fans erleben an sieben Sommerwochenenden wieder Spielspaß, Action und jede Menge Abenteuer

"Welches Pokémon bist Du?" Die Antwort auf diese Frage - und viele weitere Überraschungen - warten auf die jungen Besucher der 3. Pokémon Kids Tour, welche am 28.05.2016 auf dem Weltspieltag in Berlin startet. Von Ende Mai bis Ende August touren die Pokémon mit dem coolen, silberfarbenen Airstreamer von Nintendo durch ganz Deutschland und verbreiten auf Stadt- und Kinderfesten gute Laune, Spiel, Spaß und Spannung: in Köln, Stuttgart und Hamburg, im LEGOLAND Deutschland in Günzburg sowie in München und Dresden, wo die Tour am 20. Und 21. August endet. Immer samstags und sonntags dürfen sich die Gäste der Tour auf ein buntes Programm aus Mitmachaktionen und kreativen Spielen freuen und tolle Preise gewinnen.

Das Highlight der Pokémon Kids Tour 2016 ist das jüngst erschienene Pokémon Super Mystery Dungeon für die tragbaren Konsolen der Nintendo 3DS-Familie. In dem Rollenspiel geht es darum, die fantastische Welt der Pokémon zu retten. Die Besucher haben Gelegenheit, das Spiel kennenzulernen, indem sie selbst in die Rolle eines der kleinen Fantasiewesen schlüpfen und Mitglieder des Pokémon-Forscherteams werden. Zu Beginn erhalten sie einen Forscherpass und eine Forscherkarte, um anschließend in einem Charaktertest herauszufinden, welchem Pokémon sie entsprechen. Danach absolvieren sie mit einem New Nintendo 3DS die ersten Schritte in Super Mystery Dungeon. Sie sammeln dort die wichtigsten Erfahrungen zum Spiel und entdecken das friedliche Dorf Ruhenau. Am Ende werden sie mit einem Pokémon Medaillen Sticker belohnt und zum offiziellen Mitglied des Forscherteams ernannt.

Darüber hinaus eröffnet die Pokémon Kids Tour viele weitere Spielmöglichkeiten. In einem eigenen Pokémon Tekken Battle-Zelt haben die Tour-Gäste Gelegenheit, sich an Wii U-Spielstationen in das turbulente Kampfspiel Pokémon Tekken zu stürzen. Zudem können sie das Spielfigurenland in Pokémon Rumble World erkunden. Und in den Nintendo 3DS-Titeln Pokémon Omega Rubin und Pokémon Alpha Saphir dürfen sie in die klassische Pokémon-Welt eintauchen.

Auch die Partner von Nintendo bereichern die Pokémon Kids Tour 2016 wieder um zusätzliche Spiel- und Spaßangebote. So sorgt Amigo dafür, dass die Freunde der Pokémon-Sammelkarten auf ihre Kosten kommen, der TV-Sender Nickelodeon präsentiert die neuesten Folgen der Zeichentrickserie Pokémon und Spielwarenhersteller TOMY ist mit seinen Plüsch-Pokémon vor Ort. Zudem bietet Panini im Pokémon Magazin Einblicke in die vielfältige Welt der Pokémon und lädt dank Pokémon-Rätselspaß dazu ein, kreativ zu werden.

Natürlich sorgt bei der Pokémon Kids Tour 2016 auch wieder der Pikachu Walking Act für gute Stimmung. Das beliebte Pokémon bietet jedem jungen Nachwuchsforscher Gelegenheit, einmalige Fotos zu schießen - zur Erinnerung an einen Sommertag voller Abenteuer.

>Klick<

Nach oben Nach unten
Yuffie

avatar


Dabei seit : 20.03.11
Beiträge : 9759
BeitragSa 30 Jul 2016 - 11:21
Die Kids Tour die an diesem Wochenende in München stattfinden sollte, wird auf den 06. und 07. August verschoben. Wink

> Nintendo Twitter<

Nach oben Nach unten
pohlink
Technikwichtel
avatar


Dabei seit : 21.01.12
Beiträge : 6215
BeitragSa 20 Aug 2016 - 22:50
Heute war ich in Dresden bei dieser PokéKidsTour auf dem Altmarkt. Um es vorweg zu sagen: Es war unspektakulär, kein Vergleich mit den richtigen PokéDays von früher.

Leider gab es kein Event-Pokemon zum Download. Um sicher zu sein (ein Downloadversuch schlug fehl), habe ich am Infotresen gefragt. Dort hat man mir das bestätigt.

Auf dem Altmarkt war ein Zelt aufgebaut. So sah es von hinten aus (alle Bilder sind mit dem 3DS aufgenommen).



Und von vorne so. Hier wird noch aufgebaut.



Eine Wii U-Demo-Station war auch da (ebenfalls noch im Aufbau). Dort lief später Pokémon Tekken.



Auch der AirStreamer war mit von der Party. Dort konnte man Pokémon Super Mystery Dungeon spielen. Auch da ist noch nichts los, denn denn die Tour ging erst um 11 Uhr los.



Als es soweit war, bekam jeder ein Schlüsselband ...



...mit einem "Forscherpass" dran ...



... und einen Stationsplan.



Beim Charakter-Test (Station 1) war ich ein Glumanda. Station 2 war doof. Man musste Pokémon Super Mystery Dungeon spielen und drei Pokémon besiegen. Dazu stand ein Tisch mit einigen new3DS-Kolsolen zu Verfügung. Da man erstmal ziemlich lange spielen muss, bevor es überhaupt zu Kämpfen kommt, war das ein Problem. Das ist so, als müsste man Pokémon vom Start an spielen, bis man den ersten Orden hat. Jedenfalls bildeten sich riesige Schlangen. Nintendo hätte mindestens 100 Tische mit Konsolen zur Verfügung stellen müssen oder etwas anderes spielen lassen sollen. Ich habe den ganzen endlosen Text einfach weggedrückt und ein Pokémon besiegt und dann trotzdem den Stationsaufkleber bekommen.

Die "tolle Pokémon Überraschung" war eine Tüte mit Pokémon-Sammelkartenspiel-Aufdruck. Darin waren:

Ein (dünnes) Sammelkartenalbum ...



... sowie zwei Probepacks mit je drei Sammelkarten.



Dann war noch dieser Stickerbogen drin.



Außerdem durfte man sich einen Pokémon-Pin nehmen. Ich habe natürlich Glurak genommen.



Man durfte noch einmal in einen Sack greifen und einen Ball ziehen. Mit viel Glück hat man einen Preis gewonnen, der sich nach der Farbe des Balles richtete. Wobei ich nicht weiß, was es für Preise gab.

Hier noch mal die Tour in Betrieb. Auf dem Bildschirm laufen Folgen der Pokémon-TV-Serie (X und Y). Ein kleiner Junge steht davor und schaut gerade.



Auch "Freiberger" (Bier) gab es auf dem Dresdener Stadtfest.



Eigentlich war ganz schön Betrieb. Wobei nur wenige Leute wegen Pokémon da waren.



Das Stadtfest war ja überall in der Stadt, auch auf der Augustusbrücke und in der Neustadt.

Nach oben Nach unten
 

PokéDay und PokéKidsTour

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Animal Crossing Stammtisch :: Dies und Das :: Gamersloft :: Pokemon-



Animal Crossing™ ist eingetragenes Warenzeichen von Nintendo. Alle Bilder- und Markenrechte bleiben bei ihren jeweiligen Eigentümern.