PortalStartseiteGästebuchFAQSuchenMitgliederEhrenhalleAnmeldenLogin
Design-KatalogABCLinks & PartnerImpressum
Austausch | 
 

 Informationen zur Erstellung einer N-Zone

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 9, 10, 11  Weiter
 Autor Nachricht
Tha_Ira
First Lady
avatar


Dabei seit : 20.03.11
Beiträge : 10355
BeitragMo 6 Jan 2014 - 5:39
Ich benenne meinen Router jedesmal kurz in _The Cloud um. Sonst müsste ich ja sämtliche Internetverbindungen anpassen, das wären mindestens acht. Und da ich ohnehin schon bei jeder neuen Konsole Probleme hatte, eine funktionierende Internetverbindung einzustellen, hab ich nicht wirklich Lust, daran noch mal was umzustellen. ^^"

Nach oben Nach unten
pohlink
Technikwichtel
avatar


Dabei seit : 21.01.12
Beiträge : 6234
BeitragMo 6 Jan 2014 - 8:36
Tha_Ira schrieb:
Ich benenne meinen Router jedesmal kurz in _The Cloud um.
Hmm. Vielleicht muss der 3DS längere Zeit mit der N-Zone verbunden sein, damit das Pseudo-StreetPass funktioniert.

Nach oben Nach unten
Aniras

avatar


Dabei seit : 14.07.13
Beiträge : 68
BeitragMo 6 Jan 2014 - 8:50
pohlink schrieb:
Tha_Ira schrieb:
Ich benenne meinen Router jedesmal kurz in _The Cloud um.
Hmm. Vielleicht muss der 3DS längere Zeit mit der N-Zone verbunden sein, damit das Pseudo-StreetPass funktioniert.

Wo du das jetzt sagst...

Seit es bei mir das erste Mal funktioniert hat habe ich meine Verbindung im Handy nicht wieder umbenannt - sie heißt seitdem "_The Cloud"; ich deaktivier zwar immer wieder, aber ich benutze zwischenzeitlich keinen anderen Namen.

Und bei mir funzt es seit dem einwandfrei - hol mir pro Tag zweimal 6 Pässe ab. oO

Vll muss das Gerät jedes mal neu als The Cloud anfragen, wenn man den Namen zwischendurch ändert und deswegen klappt es dann nicht mehr mit der Verbindung?

Nach oben Nach unten
Zart-A

avatar


Dabei seit : 13.12.12
Beiträge : 102
BeitragMo 6 Jan 2014 - 12:34
Also bei uns funktioniert die Nintendo-Zone auch seit 2 Wochen nicht mehr richtig. Kaum steht da es sei eine vorhanden, verliert sie die Verbindung auch wieder. Und wir haben keine Änderung vorgenommen.

Nach oben Nach unten
Fenrir

avatar


Dabei seit : 17.08.13
Beiträge : 362
BeitragMo 6 Jan 2014 - 12:41
Fenrir schrieb:
ICh gehe mit nem Stick ins Internet also ohne Router
DS und Wii verbinde ich mit nem extra USB Stick
kann ich da das mit den Streetpass Miis auch machen`?

Weis jemand wie ich das auch hin bekomme?
 keine Ahnung 

Nach oben Nach unten
Tha_Ira
First Lady
avatar


Dabei seit : 20.03.11
Beiträge : 10355
BeitragMo 6 Jan 2014 - 13:11
Zitat :
Hmm. Vielleicht muss der 3DS längere Zeit mit der N-Zone verbunden sein, damit das Pseudo-StreetPass funktioniert.
Und wieso hätte es dann das eine Mal gehen sollen? Ich hatte es ja auch erst unmittelbar zuvor umgestellt und dann leuchtete auch schon gleich die LED auf und die Streetpässe waren da. Das ganze hat nur wenige Sekunden gedauert. keine Ahnung 

Nach oben Nach unten
Tobias

avatar


Dabei seit : 10.05.13
Beiträge : 629
BeitragMo 6 Jan 2014 - 13:28
Also ich hab bei meiner Fritz Box einen gastzugang erstellt und mach dann regelmäßig an und wieder aus aber bisher noch keinen street pass bekommen... nur die nintendo zonen dings geht an..

Nach oben Nach unten
pohlink
Technikwichtel
avatar


Dabei seit : 21.01.12
Beiträge : 6234
BeitragMo 6 Jan 2014 - 15:44
Tha_Ira schrieb:
Und wieso hätte es dann das eine Mal gehen sollen?
Das weiß ich nicht. Ich weiß nur, dass ich den Router stets auf "_The Cloud" stehen hatte und es bei mir immer tadellos geklappt hat. Jetzt habe ich ja keine N-Zone mehr, weil ich den Router des Vermieters natürlich so lassen muss, wie er ist.

Nach oben Nach unten
LondonBlue

avatar


Dabei seit : 10.08.13
Beiträge : 527
BeitragDo 9 Jan 2014 - 12:03
pohlink schrieb:
Jetzt habe ich ja keine N-Zone mehr, weil ich den Router des Vermieters natürlich so lassen muss, wie er ist.

Wir wollten unser WLAN auch nicht komplett umkonfigurieren und haben uns daher einen WLAN-Repeater mit Mac-Filter für die Nintendozone eingerichtet. Bei diesem funktioniert das 8stündige Synchronisieren mit 6 Streetpass-Kontaktpunkten tadellos.

Bei meinen D2-UMTS-Router funktioniert zwar die Nintendozone, aber es werden keine Streetpass-Kontakte übertragen. Hat jemand dafür eine Erklärung?

Viele Grüße
LondonBlue

Nach oben Nach unten
Grit

avatar


Dabei seit : 08.07.13
Beiträge : 710
BeitragDo 9 Jan 2014 - 12:54
War heute mal bei der Tankstelle wo angeblich ein HotSpot sein soll,
hab mich in die Tankstelle gesetzt und nen Kaffee getrunken und
hab dann mal Suchlauf gestartet wurden mir auch einige Verbindungen von umliegenden Gebäuden angezeigt aber _The Cloud leider nicht, also gibt es da doch keinen HotSpot Sad und das ist der einzige bei uns.

Und Zuhause bei meinem selbst erzeugten HotSpot kommt auch sofort das ich die Nintendo Zone verwenden kann aber die 6 Streetpässe kommen leider nicht, konnte lediglich 3 Tage lang
das Mii meiner Tochter empfangen aber das geht seit gestern auch nicht mehr.

Werde mich wohl damit abfinden müssen das es bei mir nicht klappt Sad

Nach oben Nach unten
Yuni

avatar


Dabei seit : 07.01.14
Beiträge : 12
BeitragDo 9 Jan 2014 - 19:11
Hallo ihr lieben,

gibt es ein tutorial zu dem Nintendo Zone Ding?
Wie genau funktioniert das? Was macht es? o.o'
Irgendwie versteh ichs nicht.. xD''
Danke euch. (Gern auch per PN die erklärung.. mag ja hiernit den thread zuspammen)

LG
Yuni

Edit.
Also es geht mir speziell um den Vorgang.. Ich hab meinen Handy Hotspot _The Cloud eingerichtet.. Konnte die Nintendo Zone auch anklicken und wurde gefragt obich Spotpass nachrichten haben will.. (er leuchtet auch blau.. also kein punkt sondern so drumrum).
Aber wie geh ich weiter vor? Wenn ich zuklappe verbindet der DS ja nicht mit meinem Hotspot.. Wie geht das dann mit den Begegnungen und muss ich dafür irgendwas einstellen? Surprised

Dankeee  Love / Red Heart 

Nach oben Nach unten
pohlink
Technikwichtel
avatar


Dabei seit : 21.01.12
Beiträge : 6234
BeitragDo 9 Jan 2014 - 23:15
LondonBlue schrieb:
...haben uns daher einen WLAN-Repeater mit Mac-Filter für die Nintendozone eingerichtet.
Dieser Tipp ist sehr gut und für alle, die mit der N-Zone Probleme haben, eine Überlegung wert.

Mir nützt er leider nichts, weil das nicht mein einziges Problem ist. Da wo ich jetzt wohne, in einem möblierten Apartment, ist das gesamte Internet sehr schlecht. Das "Highspeed-Internet" hat nur einen Downstream von 2.900 Kbps und einen Upstream von nur 150 Kbps. Damit ist es nur gerade so möglich, einen Besucher in AC zu haben. Kommt ein zweiter, stürzt alles ab. Deshalb muss ich immer die Tür abschließen wenn ein Besucher da ist.

Yuni schrieb:
...gibt es ein tutorial zu dem Nintendo Zone Ding?
Ja, hier im Thread ist weiter vorn alles erklärt:
http://www.ac-stammtisch.com/t2241p15-ankundigung-uber-dlcs-geschenke-bei-der-post#41223

Yuni schrieb:
Wenn ich zuklappe verbindet der DS ja nicht mit meinem Hotspot...
Im Gegenteil. Für eine Streetpass-Verbindung muss der 3DS im Standby, also zugeklappt, sein.

Nach oben Nach unten
Yuni

avatar


Dabei seit : 07.01.14
Beiträge : 12
BeitragDo 9 Jan 2014 - 23:51
hmmm... 4,5 std läufts jetzt... hotspot am handy (_The Cloud) aktiv.. Aber noch nix da..

Ich les im Internet dauernd was von Mac Adresse ändern.. Ist das echt notwendig? Oder kann ich in 3,5 std (=8 std) schon begegnungen haben..?

Sorry, ich bin da n bissl verplant und verwirrt von den google einträgen dazu ^^'

Nach oben Nach unten
Ready.

avatar


Dabei seit : 10.01.14
Beiträge : 15
BeitragFr 10 Jan 2014 - 9:36
Hallo,
Ich habe das hier mal ein wenig beobachtet und festgestellt, dass einige Probleme haben von zuhause aus in die Nintendo-Zone zu kommen. Ich habe meinen Router auch in "_The Cloud" umbenannt und empfange alle 8 Stunden 6 Mii´s und dabei ist es gar nicht nötig die Verschlüsselung des Routers rauszunehmen, es sei denn, ihr wollt tatsächlich in die Nintendo-Zone, aber das müsst ihr nicht um Mii´s zu bekommen.
Was ihr am Anfang braucht ist Gedult und zum ausprobieren einen zweiten 3DS, weil am Anfang (das kann auch ein paar Tage dauern) sich die beiden 3DS sich gegenseitig treffen.

Hier noch mal Punkt für Punkt:

1. Die SSID des Routers in "_The Cloud" umbennen, die Verschlüsselung kann erhalten bleiben.
2. Im 3DS müsst ihr dann eine neue Verbindung suchen, da ihr ja jetzt den Namen geändert   habt.
3. Wenn ihr in die Nintendo-Zone wollt, dann solltet ihr die Verschlüsselung rausnehmen (nicht zu empfehlen) es sei denn, ihr könnt einen Gastzugang öffnen den ihr dann ein und ausschallten könnt. Auch hier sollte der Router "_The Cloud" heißen und ohne Verschlüsselung sein. Dieser zugang muss im 3DS auch eingetragen werden, zu erkennen am offenen Schloss.
4. Wenn ihr Mii´s empfangen könnt, dann leuchtet das Icon der Nintendo-Zone und es erscheint ein Hinweis, dass ihr jetzt die Nintendo-Zone verwenden könnt, egal ob verschlüsselt oder nicht.

Ich hoffe, es war euch ein wenig hilfreich
LG
Ready. (mit Punkt  Wink )

Nach oben Nach unten
Grit

avatar


Dabei seit : 08.07.13
Beiträge : 710
BeitragFr 10 Jan 2014 - 10:12
Ich hab mit meinem Handy einen HotSpot erzeugt und bekomme auch nach wenigen Sekunden
den Hinweis das ich hier die Nintendo Zone benutzen kann aber leider empfange ich nicht die 6 Mii´s. Finde halt komisch das es bei einigen geht und bei anderen nicht.
Ich kann ja aber auch nichts anders ausprobieren weil ich ja die Nintendo Zone empfange, bekomme halt nur die 6 Miis nicht.

Nach oben Nach unten
Yuni

avatar


Dabei seit : 07.01.14
Beiträge : 12
BeitragFr 10 Jan 2014 - 13:40
Ich nochmal ^^
Hatte nun die ganze Nacht den DS u das Handy + Hotspot (_The Cloud) an...

Ready. schrieb:
1. Die SSID des Routers in "_The Cloud" umbennen, die Verschlüsselung kann erhalten bleiben.
2. Im 3DS müsst ihr dann eine neue Verbindung suchen, da ihr ja jetzt den Namen geändert habt.
3. Wenn ihr in die Nintendo-Zone wollt, dann solltet ihr die Verschlüsselung rausnehmen (nicht zu empfehlen) es sei denn, ihr könnt einen Gastzugang öffnen den ihr dann ein und ausschallten könnt. Auch hier sollte der Router "_The Cloud" heißen und ohne Verschlüsselung sein. Dieser zugang muss im 3DS auch eingetragen werden, zu erkennen am offenen Schloss.
4. Wenn ihr Mii´s empfangen könnt, dann leuchtet das Icon der Nintendo-Zone und es erscheint ein Hinweis, dass ihr jetzt die Nintendo-Zone verwenden könnt, egal ob verschlüsselt oder nicht.

So weit komm ich auch... Das Nintendo Zone ist auch so blau am leuchten.. (also drumrum.. nicht ein punkt am rand..)
Aber Miis empfange ich trotzdem nicht Surprised

Wie genau lief es bei dir, Ready.?
Du hast den Hotspot gemacht? Dein 3DS hat dir die Bestätigung gegeben, das die Nintendo Zone verfügbar ist... Und dann hast du zugeklappt?
Wann hast du Miis empfangen? Hast du einfach weitergespielt..? Oder ihn wirklich nur rumliegen lassen..?

Genaue Erfahrungsberichte wärn supiklasse Smile Kein "ja, klappt.", sondern wenn möglich mehr so "hotspot an, nintendo zone empfangen, 3ds zugeklappt, nach X Std/Tagen X Miis empfangen, nichts gemacht/einfach weitergezockt" etc. Wink

Da wär glaub ich vieeelen mit geholfen :3 Ist nur mein Vorschlag.. kein Meckern oder so.. (Drück mich manchmal etwas ungeschickt aus.. sorry.. is echt kein vorwurf oder böse gemeint)..

Yuni  Katze 

Nach oben Nach unten
Ready.

avatar


Dabei seit : 10.01.14
Beiträge : 15
BeitragFr 10 Jan 2014 - 14:13
Hallo @Yuni und @Grit,
Ich habe beschrieben, wie es über einen WLAN-Router geht. Mit einem Handy-Hotspot habe ich es nicht versucht (Ich habe kein Handy mit WLAN).

Wenn Ihr es über Handy machen wollt und dort Android 4.2 drauf habt, versucht folgendes:

1. In den Einstellungen gehen und WLAN einschalten
2. Weitere Einstellungen aufrufen
3. Tethering und mobiler Hotspot auswählen
4. Mobiler-WLAN Hotspot auswählen aber NICHT einschalten
5. Unten rechts auf Konfiguration gehen
6. Bei Netz-SSID "_The Cloud" eingeben
7. Bei Sicherheit "Offen" auswählen und speichern - Ihr könnt es auch mit WEP verschlüsselung ausprobieren
8. Jetzt nur noch Mobiler-WLAN Hotspot einschalten und "_The Cloud" suchen und auswählen.

Sagt mir bescheid, ob es klappt. Ich melde mich heute noch für einen Erfahrungsbericht, muss aber jetzt weg.

LG Ready.

Nach oben Nach unten
Yuni

avatar


Dabei seit : 07.01.14
Beiträge : 12
BeitragFr 10 Jan 2014 - 15:04
Hab ich alles gemacht aber nix passiert.. :(hab ein handy mit android 2.3 (samsung galaxy young gt s5360) und eins mit 4.1.2 (samsung galaxy pocket neo)...

Edit:
Wenn ich den Routernamen meiner Mutter ändere, killt sie mich xD Gibts da sonst Alternativen? Virtuelle SSID mit der Verbindung des Vorhandenen Routers? Ohne das man den Grundnamen des Routers ändern muss? Smile

Nach oben Nach unten
Grit

avatar


Dabei seit : 08.07.13
Beiträge : 710
BeitragFr 10 Jan 2014 - 17:31
Huhu @Ready.

Hab das Samsung Galaxy S3 mini mit Android-Version 4.1.2

Ich hab es genau so gemacht wie beschrieben, bekomme auch die Nintendo Zone aber
halt nicht die 6 Mii´s

Am Router werde ich auch nichts umstellen, ansonsten killt mich mein Mann  Crying or Very sad 

Nach oben Nach unten
Ready.

avatar


Dabei seit : 10.01.14
Beiträge : 15
BeitragFr 10 Jan 2014 - 18:11
Hallo @Yuni,

Wie gewünscht, hatte ich meine Erfahrungen beschrieben, aber ich wurde von meinen Kindern abgelenkt und es hat zu lang gedauert. Als ich auf Senden gedrückt hatte, war der beitrag weg.  Crying or Very sad 
Naja, später nochmal.

LG Ready.

@Grit
Du schreibst, dass Du am 3DS das Nintendo-Zone Icon hast, leuchte es denn auch blau auf? Wenn ja, dann hast Du alles Richtig gemacht.
Bist Du mit dem 3DS auch mal in der Nintendo-Zone reingegangen? Wenn nicht, dann mach das doch mal, aber unverschlüsselt und auch nicht lang. Anders geht es nicht.
Ich habe zwei 3DS, die sich am Anfang über die Nintendo-Zone gegenseitig empfangen haben und das Tagelang (4-5 Tage). Erkannt habe ich das an den Kopfbedeckungen, die ich zwischendurch schonmal gewechselt hatte, es waren immer die davor. Erst, als ich in der "Zone" war kamen die Mii´s. Mag zufall sein, war aber so.
Hab gedult und warte, es wird schon noch klappen.

Was ist für Deinen Mann so schlimm daran, den Routernamen zu ändern? Er muß nur den Router in "_The Cloud" ändern, die verschlüsselung kann bleiben.
Naja, alle Geräte, die sich mit den Router verbinden müssen dann natürlich auch umgestellt werden, aber dass ist doch nicht schlimm. Ich verstehe Deinen Mann nicht.
Mein vorschlag: Sag ihm, dass Du dir deinen eigenen Router kaufst und ihn dann für die Zeit austauscht, solang er nicht zuhause ist.  rofl

LG
Ready.


Nach oben Nach unten
Yuni

avatar


Dabei seit : 07.01.14
Beiträge : 12
BeitragFr 10 Jan 2014 - 18:32
Ready. schrieb:
Hallo @Yuni,

Wie gewünscht, hatte ich meine Erfahrungen beschrieben, aber ich wurde von meinen Kindern abgelenkt und es hat zu lang gedauert. Als ich auf Senden gedrückt hatte, war der beitrag weg.  Crying or Very sad 
Naja, später nochmal.

LG Ready.

Huhu Ready. Smile

Daaas kenn ich.. Man braucht zu lange, will absenden - Post futsch.. :/
Ist ja nicht sooo schlimm Wink Ich hab Zeit und kann warten.

Also wenn ich unten so lese...
Mein 3DS ist verbunden über den Handy-HotSpot (_The Cloud).. Und die Nintendo Zone leuchtet auch blau (drumrum.. wie n auraleuchten oder so)...
Hab mich auch mit verbunden.. Dann wieder ins Home-Menü zurück.. 3DS zugeklappt.. gewartet.. Ist jetzt etwas mehr als 24 Std her.. Keine Miis.. Nix passiert..  Crying or Very sad 
Hab hier auch leider keinen zweiten 3DS ums so zu testen.. Sad

Nach oben Nach unten
Ready.

avatar


Dabei seit : 10.01.14
Beiträge : 15
BeitragFr 10 Jan 2014 - 19:07
Hallo @Yuni,

Ist doch prima. Das Nintendo-Zone hat ein "Auraleuchten"  rofl , in die "Zone" selber kommst Du auch rein, ich würde sagen alles Richtig gemacht und bitte nichts verändern. Was Du noch brauchst ist Geduld, es wird schon noch.

Bei mir hat es auch ein paar Tage gedauert bis ich die ersten Mii´s bekam, ich muss aber gestehen, dass ich nicht damit gerechnet habe und dachte halt, nur meine beiden 3DS würden sich jedesmal treffen bzw. wenn auch mal einer auf der Straße vorbei läuft. Das ich dann auf einmall Mii´s aus aller Welt, überwiegend England, bekam hat mich halt überrascht, weil ich damit nicht gerechnet habe. Das geht jetzt seit Anfang Dezember so.  verry happy 

Ob der 3DS zugeklappt ist und rumliegt oder ich damit in der Mii-Lobby spiele, ist eigentlich egal, ich kann Mii´s empfangen und das alle 8 Stunden (getestet). Was man auf keinem Fall machen sollte, wenn das grüne Lämpchen leuchtet, weder aufklappen bzw. zumachen sonst hat man ggf. übertragungsfehler und die Mii´s sind weg.

Ich rate Dir, noch etwas Geduld zu haben (so 3-4 Tage) und mach den 3DS ruhig aus, wenn du nicht Spielst bzw. ab und an mal auf Standby liegen lassen, so hatte ich es auch gemacht, ohne wissen andere Mii´s zu bekommen.

LG Ready.

Nach oben Nach unten
Yuni

avatar


Dabei seit : 07.01.14
Beiträge : 12
BeitragFr 10 Jan 2014 - 19:11
Hei Ready.

jaaah Auraleuchten  rofl 
Mir fiel keine Beschreibung ein *lach*
"Drumrum-Leucht-Gedönse" klingt auch komisch  rofl 

Aber supi ^^ Dann wart ich mal noch n paar Tägchen...
Dachte schon in darf solang kein AC zocken, weils den Empfan stört oder son Mist xD
Da wär ich dann wunderbar auf Entzug  verry happy 

Danke dir auf jeden Fall ganz arg Wink

LG
Yuni

Nach oben Nach unten
Grit

avatar


Dabei seit : 08.07.13
Beiträge : 710
BeitragFr 10 Jan 2014 - 19:18
@Ready.

Ja das Zeichen der Nintendo Zone blinkt und ich war auch schon in der Nintendo Zone drin.
Versuche jetzt schon eine Woche Mii´s zutreffen. Habe 3 Tage lang nur das Mii meiner Tochter
getroffen aber jetzt kommt nicht mal das mehr aber ich versuche es weiter.

Nächste Woche ist mein Mann eine Woche weg, dann stelle ich den Router um und probiere es da  rofl 

Nach oben Nach unten
Ready.

avatar


Dabei seit : 10.01.14
Beiträge : 15
BeitragFr 10 Jan 2014 - 20:21
Hallo @Grit,

Das Nintendo-Zone Icon hat ein "Auraleuchten" (danke an Yuni für diese tolle beschreibung), in der Nintendo-Zone warst Du auch schon und, was wichtiger ist, Du kannst bzw. konntest das Mii Deiner Tochter empfangen. Auch für dich gilt, alles so lassen wie es ist, es ist Richtig eingestellt.
Ich habe ja schon erwähnt, dass auch ich erst die Mii´s meiner 3DS empfangen habe und das auch mehrere Tage lang bis endlich andere Mii´s eintraffen. Wie viele Tage es waren, kann ich aber nicht mehr sagen. Ich kann aber sagen, dass ich die verbindung mit einem Router gemacht habe und nicht über ein Handy. Dank dir weiß ich aber jetzt, dass auch über ein Handy Mii´s empfangen werden können.
Ich habe alles gesagt was ich weiß und kann auch bestätigen, dass es funktioniert. Warum es bei Dir, @Yuni und anderen hakt, weiß ich nicht, ich erkenne nur, dass scheinbar alles richtig eingestellt ist. Jetzt heißt es warten.

Ist der Kater aus dem Haus, tanzt die Maus auf den Tisch.  Wink 
Ja, mach das. Ändere am Router aber nur die SSID, sonst nichts, keine Einstellungen und so.
Aber nicht vergessen auch am 3DS eine neue Verbindung zu erstellen.

LG Ready.




Nach oben Nach unten
 

Informationen zur Erstellung einer N-Zone

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 9, 10, 11  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Animal Crossing Stammtisch :: Animal Crossing - New Leaf :: Fragen & Diskussionen-



Animal Crossing™ ist eingetragenes Warenzeichen von Nintendo. Alle Bilder- und Markenrechte bleiben bei ihren jeweiligen Eigentümern.