PortalStartseiteGästebuchFAQSuchenMitgliederEhrenhalleAnmeldenLogin
Design-KatalogABCLinks & PartnerImpressum
Austausch | 
 

 Kleine Fragen-Thread

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 8 ... 15  Weiter
 Autor Nachricht
just_me



Dabei seit : 26.09.11
Beiträge : 244
BeitragSa 8 Okt 2011 - 16:28
danke^^
da werd ich mich wohl nochmal dran machen, die zu finden^^


& hab noch ne Frage:
Wie muss man kabelloses Internet einstellen, wenn man in die WFC möchte?
komm nämlich leider nich da rein...

Nach oben Nach unten
Tha_Ira
First Lady


Dabei seit : 20.03.11
Beiträge : 10159
BeitragSo 9 Okt 2011 - 9:33
Hm, ich bin leider nicht so der Technikbegabte, deswegen hoffe ich, dass hier jemand anderes besser Bescheid weiß und dir Tipps geben kann. Mit kabellos meinst du sicher WLan oder? Ich weiß nur, dass ich da zuerst auch große Schwierigkeiten mit hatte und zusammen mit meinem Sohn ne Weile rumprobieren und suchen musste, bis wir das hinbekommen haben. Zuerst muss man ja nach einem Accesspoint suchen oder so, aber man musste dann auch noch einges im Wii-Menü eintragen (Gateway oder sowas, kann mich leider so genau nicht mehr erinnern) Aber wir mussten dann auch noch in unserer Router-Konfiguration irgendwas von der Wii eintragen, davor ging es nämlich auch ewig nicht bei mir, weil wir das vergessen hatten.

Aber wie gesagt, in solchen Sachen bin ich nicht wirklich eine Hilfe. Sick

Nach oben Nach unten
http://www.rhejvandar.de
just_me



Dabei seit : 26.09.11
Beiträge : 244
BeitragSo 9 Okt 2011 - 10:48
ja, ich mein Wlan...
naja, iwer wird sich damit schon auskennen...

heute hab ich ne andere Frage...
& zwar: wie ist das gemeint mit "an die Tarantel oder den Skorpion von hinten anschleichen"?
bei mir laufen die immer schnell im Kreis, da is nix mit anschleichen...

Nach oben Nach unten
Tha_Ira
First Lady


Dabei seit : 20.03.11
Beiträge : 10159
BeitragSo 9 Okt 2011 - 10:59
Also wenn sie schnell im Kreis laufen, dann hast du sich wahrscheinlich erschreckt. da kann man dann meiner Ansicht nach auch nix mehr machen, irgendwie beruhigen die sich dann nicht mehr wie zum Beispiel Schmetterlinge, wenn man sie lange genug in Ruhe lässt. Taranteln und Skorpione lösen sich dann irgendwann einfach in Luft auf, graben sich ein oder stürzen sich ins Wasser.

Das Anschleichen (was übrigens nicht nur von hinten, sondern auch von vorn geht, wenn man es nur langsam genug mit ganz winzigen Schrittchen und Pausen dazwischen macht), funktioniert wohl nur, wenn dich die Viecher vorher noch nicht gesehen haben. Manchmal hört man ja ihr leises Tackern und dann besteht die Chance, sich ganz vorsichtig und extrem langsam zu nähern. Ist aber eben nicht leicht, wenn man sie noch gar nicht sieht, weil man dann nicht genau weiß, in welche Richtung man schleichen muss. Aber ich habs diesen Sommer häufig auf diese Weise geschafft.
Ganz wichtig ist auch, dass man den Kescher nicht unmittelbar vor der Nase des Tieres auspackt. Am bestn hinter einen Baum schleichen, und dann, wenn man den Kescher in der Hand hat, eben ganz langsam, mit winzigen Schrittchen dem Tier nähern. Falls es sich plötzlich zu dir umdreht, warst du zu fix, in dem Fall sofort ruhig stehenbleiben und warten, bis es sich wieder wegdreht und weiterkrabbelt.

Nach oben Nach unten
http://www.rhejvandar.de
just_me



Dabei seit : 26.09.11
Beiträge : 244
BeitragSo 9 Okt 2011 - 11:31
hmm
immer wenn ich den Kescher auspacke sieht mich das viech sofort & rennt los...

nja, aber ich werds dann wohl mal so probieren...

hatte erst gehofft, dass es so geht wie mit der Biene (die verfolgt einen ja auch), dass man den Kescher quasi da auspackt, wo das Tier genau grade zu einem laufen muss & wenn man den dann rechtzeitig benutzt man so vllt das vieh fangen kann... aber dafür sind Tarantel & Skorpion iwie zu schnell (oder ich zu langsam...)

Nach oben Nach unten
Tha_Ira
First Lady


Dabei seit : 20.03.11
Beiträge : 10159
BeitragSo 9 Okt 2011 - 11:51
Wie gesagt, du darfst den Kescher nur auspacken, wenn die Tarantel bzw. der Skorpion dich nicht sieht, also wenn dich ein Baum verdeckt oder so. Allerdings darf man auch nicht zu weit weggehen, weil das Tier sonst verschwindet. Und sobald du den kescher in der Hand hälst, darfst du nicht normal gehen, auch nicht langsam, sondern musst wirklich immer nur mal ganz kurz ein Schrittchen machen, also den Analogstick immer abwechselnd kurz bewegen und dann wieder in seine Ausgangsposition lassen. Also bei mir klappt das jedesmal, und so greift mich das Tier auch nie an. manchmal, wenn ich ein wenig zu schnell antippe oder der Schritt zu lang war, dreht sich die Tarantel mir zu, dann warte ich ganz kurz, bis sie sich wieder wegdreht.

Du kannst natürlich auch versuchen, das Tier zu dieser kleinen Busrampe zulocken, wenn es in der Nähe davon aufhält, oder auch an eine falcherer Felsmauer, so dass du oben stehst und das Tier unten ist. Aber Vorsicht, die Viecher springen auch ein ganzes Stück hoch. An der Bushaltestelle allerdings hat es bei mir sehr gut geklappt. da hab ich letztens erst einen Skorpio gefangen.

Nach oben Nach unten
http://www.rhejvandar.de
just_me



Dabei seit : 26.09.11
Beiträge : 244
BeitragSo 9 Okt 2011 - 13:06
wasn fürn Analogstick?
ich spiel nur mit der Fernbedienung...

diese Viecher fangen is ja ne Wissenschaft für sich...

Nach oben Nach unten
Tha_Ira
First Lady


Dabei seit : 20.03.11
Beiträge : 10159
BeitragSo 9 Okt 2011 - 13:15
Achso, du benutzt nicht den Nunchuk? Shocked Wie steuerst du denn da genau? Nur mit der Fernbedienung allein finde ich das Laufen nämlich extrem umständlich, vor allem, wenn man ein Werkzeug in der Hand hält. Also ohne Nunchuk wüsste ich jetzt auch nicht, wie man sich da mit Kescher in der Hand anschleichen soll, da kann man ja keine so kurzen Schrittchen machen, weil die Figur stattdesen dann immer den Kescher benutzt, wenn man die Taste kurz antippt. Oder geht das irgendwie anders, wenn man ohne Nunchuk spielt? Scratch

Nach oben Nach unten
http://www.rhejvandar.de
just_me



Dabei seit : 26.09.11
Beiträge : 244
BeitragSo 9 Okt 2011 - 13:18
weiß nicht...
ich hab noch nie mit Nunchuck gespielt
aber anschleichen geht eig ganz gut (habs jetzt allerdings noch nicht bei Tarantel & Skorpio versucht)
ich werds wohl auch mal mit Nunchuck probieren wenns ohne nich geht

Nach oben Nach unten
Tha_Ira
First Lady


Dabei seit : 20.03.11
Beiträge : 10159
BeitragSo 9 Okt 2011 - 13:24
Naja, beim Nunchuk benutzt man halt einfach den kleinen Analog-Stick zum Laufen, indem man ihn mit dem Daumen in die entsprechende Richtung biegt und mit der Stärke der Neigung die Geschwindigkeit festlegt. Ist ja eigentlich genauso wie bei vielen anderen Conrollern auch, lediglich dass es hier nicht so kompakt in einem einizigen Teil ist, sondern eben durch das Kabel mit der Wiimote verbunden wird. Also ich möchte AC jedenfalls nicht ohne Nunchuk spielen. *g*

Nach oben Nach unten
http://www.rhejvandar.de
just_me



Dabei seit : 26.09.11
Beiträge : 244
BeitragSo 9 Okt 2011 - 13:25
da ich im liegen spiele (weil mein Kontaktdingsbums so niedrig angebracht ist) wär das dann n bissel umständlich...

Nach oben Nach unten
Tha_Ira
First Lady


Dabei seit : 20.03.11
Beiträge : 10159
BeitragSo 9 Okt 2011 - 13:32
Kann ich mir jetzt eigentlich nicht vorstellen, den Nunchuk hälst du doch einfach nur in der linken Hand und auch so muss lediglich die Wiimote auf die Sensorleiste gerichtet sein. Meine ist übrigens ca 30 cm über dem Boden und ich sitze ganz normal im Sessel zum Spielen. Ist die bei dir noch weiter unten?

edit: Also ich hab meine Sensorleiste jetzt mal ganz auf den Boden gelegt und kann trotzdem ganz normal im Sitzen spielen, Sogar wenn ich mich rumdrehe und mit der Wiimote von der Sensorleiste wegzeige, funktioniert es noch einwandfrei.

Nach oben Nach unten
http://www.rhejvandar.de
Luna
Eichelmännchen


Dabei seit : 05.07.11
Beiträge : 3898
BeitragSo 9 Okt 2011 - 14:04
Ich mal eine Frage: mein Nuchuck funktioniert machmal nicht so richtig und dann macht sich meine Figur irgendwie selbständig. Was soll das denn nur? Sad

Nach oben Nach unten
just_me



Dabei seit : 26.09.11
Beiträge : 244
BeitragSo 9 Okt 2011 - 14:19
@Tha_Ira
also bei mir funzt das nich...
aber is ja auch egal^^

Nach oben Nach unten
Tha_Ira
First Lady


Dabei seit : 20.03.11
Beiträge : 10159
BeitragSo 9 Okt 2011 - 14:41
@ Maybe:
Immer wenn das Nunchuk in Betrieb genommen, also du dein spiel bzw. die Wii startest, muss der analogstick genau mittig stehen, darf also nicht irgendwie gekippt sein, denn sonst wird dieser Stand als "Nullpunkt" festgelegt und deine Figur läuft dann ständig in eine Richtung. Genauso kann es passieren, wenn du während des laufenden Spiels ne Weile die Fernbedienung nicht benutzt und die Verbindung zwischen Wii und Fernbedienung erneuert werden muss. Es wird dann dieser blaue Balken mit der Meldung eingeblendet. Du musst dann darauf achten, dass du den Stick vom Nunchuk nicht berührst, wenn du die Fernbedienung wieder aktivierst, sprich irgendeine tasta darauf drückst. Sollte es dir doch mal passiert sein,d ann musst du auf der Fernbedienung für einen kurzen Zeitraum lang die Tasten A, B, + und - gleichzeitig drücken, dadurch wird der Nunchuk wieder auf seinen Originalzusatnd geeicht. Passiert mir übrigens auch öfter mal. Wink

@ just_me:
Hm, dann weiß ich jetzt leider auch keinen Rat für dich. Sad

Nach oben Nach unten
http://www.rhejvandar.de
Yuffie



Dabei seit : 20.03.11
Beiträge : 9608
BeitragSo 9 Okt 2011 - 15:22
Hmmm also das was Maybe ansprach, das die Figur sich manchmal selbständig macht, hatte
ich auch schon. Bei mir war es aber im laufenden Betrieb, also nicht wenn die Verbindung zur
Leiste kurz unterbrochen war. Dies trat auch schon während des Bewegens der Figur auf.
Hab dann einfach nur das Nunchuk von der FB kurz getrennt, dann ging es meistens wieder.
(Meine Vermutung war dann auch, das der kleine Analogstick am Nunchuk defekt ist/war.)

Nach oben Nach unten
Tha_Ira
First Lady


Dabei seit : 20.03.11
Beiträge : 10159
BeitragSo 9 Okt 2011 - 15:44
Hm, also das hatte ich noch nie, auch bei meiner alten Wii bzw. deren Nunchuk nicht und damit habe ich über fünf Jahre lang echt oft gespielt. Rolling Eyes

Nach oben Nach unten
http://www.rhejvandar.de
just_me



Dabei seit : 26.09.11
Beiträge : 244
BeitragSo 9 Okt 2011 - 16:08
& nochmal ne Frage zu Tarantel & Skorpion (ich hoffe, das ist kein Spamen...)

Wo kommen die lieben Tierchen nicht drauf / hin?

Nach oben Nach unten
Tha_Ira
First Lady


Dabei seit : 20.03.11
Beiträge : 10159
BeitragSo 9 Okt 2011 - 16:33
Also gesehen hab ich noch nie, dass die über ne Brücke gelaufen sind, weil sie sich in der Nähe vom Wasser bei mir immer gleich ersäufen. verry happy Aber ich denke schon, dass sie auch dort rüberlaufen, wenn sie dich verfolgen oder so. Auf diese Bushaltestellenerhöhung kommen sie nicht rauf und du kannst sie von oben aus ganz leicht mit dem kescher fangen. Aber wenn du zu dicht an den schrägen Aufgang gehts, können sie vermutlich ebenso hochspringen udn dich beißen, wie bei den Felswänden. Bei mir ist da neulich ein Skorpion schon hochgesprungen, als es noch ziemlich hoch war, damit hatte ich echt nicht gerechnet. ^^"

Nach oben Nach unten
http://www.rhejvandar.de
just_me



Dabei seit : 26.09.11
Beiträge : 244
BeitragSo 9 Okt 2011 - 16:40
ja, auf die Brücken laufen sie, das hab ich grade ausprobiert...
& an der Bushalte sitzt nie eins dieser süßen Tierchen... aber ich werds mal ausprobieren^^

langsam nerven die mich echt...

Nach oben Nach unten
Tha_Ira
First Lady


Dabei seit : 20.03.11
Beiträge : 10159
BeitragSo 9 Okt 2011 - 16:44
Aber wenn du eins siehst und das nicht zu weit weg von der Bushaltestelle ist, kannst du es doch hinjagen. Du darfst es dabei lediglich nicht aus den Augen lassen, dann gräbt es sich auch nicht ein. Und natürlich musst du es immer schön vom Wasser wegtreiben, damit es sich nicht ertränkt. ^^" Und wnen du dann in der nähe der Bushaltestelle bist, nimmst du deinen Kescher in die Hand und lässt dich verfolgen. So hab ichs bei dem Skorpion neulich gemacht

Nach oben Nach unten
http://www.rhejvandar.de
Kingzanto



Dabei seit : 09.10.11
Beiträge : 5
BeitragSo 9 Okt 2011 - 16:44
So, ich hab da auch mal ne Frage bzgl der DLCs.
Auf Wikispaces (http://accf.wikispaces.com/Downloadable+Content) steht ja das Spiel hat eine limitierte Anzahl an noch downloadbaren Items (sprich die DLCS).
the game is able to support a limited number of new items, which are referred to as downloadable content (DLC).
Weiß jemand wie groß diese Anzahl ist?
Ist es überhaupt noch möglich nun alle DLCs sämtlicher Regionen auf einen Spielstand zu kriegen? Ich spreche übrigends von den offiziellen, also die Hackitems sind mir völlig unrelevant.

Wäre nett wenn jemand mir diese Frage beantworten könnte Smile

Nach oben Nach unten
Tha_Ira
First Lady


Dabei seit : 20.03.11
Beiträge : 10159
BeitragSo 9 Okt 2011 - 16:48
Ich weiß die genaue Zahl zwar nicht, aber ich hatte vor längerer Zeit mal irgendwo gelesen, dass diese freien Slots doch relativ umfangreich wären und man nicht annimmt, dass sie jemals voll ausgeschöpft würden. Da ich abgesehen der Designs, die man von Winci bekam, eigentlich alle DLC besitze, sowohl unsere als auch die ausländischen, kann ich dir versichern, dass alle bisher erschienenen auf jeden Fall in deinem Katalog Platz finden. Wink

Nach oben Nach unten
http://www.rhejvandar.de
Yuffie



Dabei seit : 20.03.11
Beiträge : 9608
BeitragSo 9 Okt 2011 - 16:50
Tha_Ira schrieb:
Auf diese Bushaltestellenerhöhung kommen sie nicht rauf und du kannst sie von oben aus ganz leicht mit dem kescher fangen. Aber wenn du zu dicht an den schrägen Aufgang gehts, können sie vermutlich ebenso hochspringen udn dich beißen, wie bei den Felswänden. Bei mir ist da neulich ein Skorpion schon hochgesprungen, als es noch ziemlich hoch war, damit hatte ich echt nicht gerechnet. ^^"

Bei mir ist schonmal ein Skorpion auf die Bushaltestellenerhöhung hinterhergekommen. Gut, ok, ich hatte ihn herausgefordert und hatte den Kescher in der Hand. verry happy Aber nunja, ... Beim anderen Mal hat es aber geklappt und ich hatte den Skorpion an der Bushalte bekommen. Smile
Das mit dem schrägen Abhang stimmt, wenn man da zu nah dran ist an der Kante, springt Tarantel/Skorpion und erwischt dich.
Ein Freund hat mal erzählt, eine Tarantel ist über eine Palme gesprungen. Naja der Nachteil wenn man mit dem Kescher nachts rumläuft. Laughing

Nach oben Nach unten
just_me



Dabei seit : 26.09.11
Beiträge : 244
BeitragSo 9 Okt 2011 - 16:57
Yuffie schrieb:

Bei mir ist schonmal ein Skorpion auf die Bushaltestellenerhöhung hinterhergekommen. Gut, ok, ich hatte ihn herausgefordert und hatte den Kescher in der Hand. verry happy

nja, ich will sie ja fangen & dazu werd ich wohl oder übel einen Kescher brauchen...

gibts also keinen Platz, wo die beiden nicht hin kommen?

edit: AAAHH
jetzt hatte ich mal einen & da muss ich den sofort wieder frei lassen, weil ich keinen Platz mehr in der Tasche hatte Crying or Very sad

Nach oben Nach unten
 

Kleine Fragen-Thread

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 15Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 8 ... 15  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Animal Crossing Stammtisch :: Animal Crossing - Let's go to the City :: Fragen & Diskussionen-



Animal Crossing™ ist eingetragenes Warenzeichen von Nintendo. Alle Bilder- und Markenrechte bleiben bei ihren jeweiligen Eigentümern.