PortalStartseiteGästebuchFAQSuchenMitgliederEhrenhalleAnmeldenLogin
Design-KatalogABCLinks & PartnerImpressum
Austausch | 
 

 Tarantel und Skorpion

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
 Autor Nachricht
Silver

avatar


Dabei seit : 27.10.11
Beiträge : 31
BeitragDo 27 Okt 2011 - 19:40
Hallo ich hab eine frage und zwar, ich hab heute versucht eine Tarantel und Skorpion zu fangen nur war´s dann er umgekehrt..
Also wie fängt man diese höchst Aggressiven Tierchen?
Und was muss man bei ihnen beachten?

Nach oben Nach unten
Infinityellow

avatar


Dabei seit : 27.10.11
Beiträge : 20
BeitragDo 27 Okt 2011 - 20:12
Geht aber auch so:
Du darfst die Tarantel sich nicht erschrecken lassen, sonst beisst sie dich. Wenn sie dich sieht, renn weg. Wenn du aus der Sichtweite bist, geh zurück und fang sie. Aber sie darf dich nicht angucken!

Edit: Da ist was mit der Reihenfolge schief gelaufen...



Zuletzt von Infinityellow am Do 27 Okt 2011 - 20:18 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Silver

avatar


Dabei seit : 27.10.11
Beiträge : 31
BeitragDo 27 Okt 2011 - 20:15
Ohweh die scheuchen er mich weg verry happy!
Okay ich werde es versuchen wenn sich eine Tarantel vorstellt Wink

Nach oben Nach unten
Ranma 1/2

avatar


Dabei seit : 20.03.11
Beiträge : 2018
BeitragDo 27 Okt 2011 - 21:15
Wenn es immer noch nicht klappt sollte hier ist noch ein guter Tipp von Tha Ira.


Tha_Ira schrieb:
Wie gesagt, du darfst den Kescher nur auspacken, wenn die Tarantel bzw. der Skorpion dich nicht sieht, also wenn dich ein Baum verdeckt oder so. Allerdings darf man auch nicht zu weit weggehen, weil das Tier sonst verschwindet. Und sobald du den kescher in der Hand hälst, darfst du nicht normal gehen, auch nicht langsam, sondern musst wirklich immer nur mal ganz kurz ein Schrittchen machen, also den Analogstick immer abwechselnd kurz bewegen und dann wieder in seine Ausgangsposition lassen. Also bei mir klappt das jedesmal, und so greift mich das Tier auch nie an. manchmal, wenn ich ein wenig zu schnell antippe oder der Schritt zu lang war, dreht sich die Tarantel mir zu, dann warte ich ganz kurz, bis sie sich wieder wegdreht.

Du kannst natürlich auch versuchen, das Tier zu dieser kleinen Busrampe zulocken, wenn es in der Nähe davon aufhält, oder auch an eine falcherer Felsmauer, so dass du oben stehst und das Tier unten ist. Aber Vorsicht, die Viecher springen auch ein ganzes Stück hoch. An der Bushaltestelle allerdings hat es bei mir sehr gut geklappt. da hab ich letztens erst einen Skorpio gefangen.

Nach oben Nach unten
honeyanimal33

avatar


Dabei seit : 02.10.11
Beiträge : 78
BeitragFr 28 Okt 2011 - 12:14
xDDD ja bei mir ist es auch immer umgekehr mitlerweile hab ich aufgegeben!

^^ honey

Nach oben Nach unten
 

Tarantel und Skorpion

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Animal Crossing Stammtisch :: Animal Crossing - Let's go to the City :: Fragen & Diskussionen-



Animal Crossing™ ist eingetragenes Warenzeichen von Nintendo. Alle Bilder- und Markenrechte bleiben bei ihren jeweiligen Eigentümern.