Final Fantasy - Info & Diskussionen - Seite 3 Ballon_unsichtbar
PortalStartseiteGästebuchSuchenEhrenhalleAnmeldenLoginFinal Fantasy - Info & Diskussionen - Seite 3 Bt_designs2Final Fantasy - Info & Diskussionen - Seite 3 Bt_abc2Final Fantasy - Info & Diskussionen - Seite 3 Bt_partner2Final Fantasy - Info & Diskussionen - Seite 3 Bt_impressum2
Final Fantasy - Info & Diskussionen - Seite 3 Ev_events
Teilen | 
 

 Final Fantasy - Info & Diskussionen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
 Autor Nachricht
Tha_Ira
First Lady
Tha_Ira

Final Fantasy - Info & Diskussionen - Seite 3 Plh15010
Dabei seit : 20.03.11
Beiträge : 11435
BeitragSo 17 Sep 2017 - 16:05
Sooo juhu, es hat sich zwar lang hingezogen, da ich ja nur noch selten mal richtig Zeit zum Zocken habe, aber heute habe ich FFXII:The Zodiac Age beendet und mir die Platintrophäe gesichert. Hatte erst ziemlich Bammel vor den Prüfungen, aber die letzten drei Stages (98 bis 100) habe ich heute Nachmittag gut geschafft und dann musste ich lediglich noch zur Luftfeste Bahamut, um dort die finalen Kämpfe zu absolvieren. Die waren aber mit drei Charas auf Lv.99 bz. 98 nur noch Pillepalle und die längste Zeit haben die Videosequenzen in Anspruch genommen. ^^

Ein bisschen schade fand ich es, dass nach den Credits diesmal tatsächlich Schluss war und nicht noch eine kurze Szene hinterher kam, so wie ich es bei FF bisher gewohnt war. Seinerzeit hatte ich das Game ja nicht zu Ende gespielt, sondern unmittelbar vor der Luftfeste Bahamut damit aufgehört, weil ich mir mehr von der Handlung des Spiels erhofft hatte. Diesmal bin ich da logischerweise nicht mit so großen Erwartungen wie damals ran gegangen und dadurch störte mich das nicht mehr. Und rein vom Gameplay sowie Nebenquests, Geheimnissen etc. her fand ich FFXII ja schon immer sehr gelungen. yes

Nach oben Nach unten
Yuffie

Yuffie

Final Fantasy - Info & Diskussionen - Seite 3 Plh15010
Dabei seit : 20.03.11
Beiträge : 11414
BeitragMo 18 Dez 2017 - 16:42
Final Fantasy - Info & Diskussionen - Seite 3 Bt_lik11
Die Reihe Final Fantasy feiert heute ihren 30. Geburtstag.
Der erste Teil der Serie wurde in Japan am 18. Dezember 1987 für das Nintendo Entertainment System veröffentlicht.

Final Fantasy - Info & Diskussionen - Seite 3 Finalf10
Quelle: https://twitter.com/SquareEnixPRDE/status/942765620675907584

Nach oben Nach unten
Yuffie

Yuffie

Final Fantasy - Info & Diskussionen - Seite 3 Plh15010
Dabei seit : 20.03.11
Beiträge : 11414
BeitragFr 28 Jun 2019 - 17:52
Die Videospielreihe Final Fantasy wird als TV-Serie verfilmt. Das Videospiele-Franchise existiert seit den 80er-Jahren und ist eine der bekanntesten Marken, die es gibt sowie weltweit absoluter Kult. yes 15 Teile gibt es mittlerweile, die sich bis heute über 144 Millionen Mal verkauft haben. Wobei nebenbei gesehen, sind dies nur die Hauptteile I-XV. Nimmt man die Unterteile noch hinzu kommt man auf weit mehr Teile. FF X-2, FF XII-The Zodiac Age, FF XIII-2 und FF XIII-3 (Lightning returns), FF Crystal Chronicles, FF VII Crisis Core, Dissidia. Dies ist nur eine Auswahl. Rolling Eyes

Zu dem FF-Franchise gibt es ja bereits schon mehrere Animationsfilme (Die Mächte in dir, FF Advent Children, Kingsglaive) sowie Romane. In diesen Filmen wurden die Charaktere jedoch am Computer generiert und bekannte Schauspieler liehen den Figuren nur ihre Stimmen. Mit der Serie soll sich das jedoch ändern.

Verantwortlich für dieses Projekt ist Sony Pictures Television, sie kooperieren mit Square Enix und Hivemind. Letztere entwickeln bereits eine Netflix-Serie zu The Witcher.

Gerüchten zufolge soll die Handlung in der Welt von Eorzea angesiedelt sein, die in "Final Fantasy XIV" eingeführt wurde, und vom Konflikt zwischen Magie und Technologie erzählen. In der Geschichte sollen aber Figuren quer aus der Markenhistorie vorbeischauen sowie typische Elemente wie Luftschiffe und natürlich die Reitvögel Chocobos.

Nach oben Nach unten
Yuffie

Yuffie

Final Fantasy - Info & Diskussionen - Seite 3 Plh15010
Dabei seit : 20.03.11
Beiträge : 11414
BeitragMo 23 Sep 2019 - 17:54
Final Fantasy - Info & Diskussionen - Seite 3 Bt_lik11
Ein weiterer Meilenstein aus der Welt von Final Fantasy bekommt ein Remastered (ich glaube ich schrieb das schonmal irgendwo) - Final Fantasy Crystal Chronicles. 2004 für den Nintendo Gamecube erstmals erschienen, im Januar 2020 folgt das Remastered für Switch und PS4. yes

Ausgiebig gespielt hatte ich FFCC schon auf dem GCN, es wurden vier Völker eingeführt für die sich der Spieler entscheiden kann - die Clavats, die Selkies, Liltys und die Yukes.

Final Fantasy: Crystal Chronicles ist ein Action-Rollenspiel, in der die Welt von einer Seuche heimgesucht wird. Die einzige Rettung liegt in der heilenden Kraft eines gesegneten Kristalls. Damit dieser Kristall sein Funkeln und seine Macht nicht verliert, werden ständig Mirula-Droplets benötigt, die sich in verschiedenen Dungeons finden lassen. Mit dem Wissen um das Schicksal der Dorfbewohner belastet, zieht die Kristall-Karawane los, um kostbare Mirula-Droplets einzusammeln und es wird die Aufgabe sein, zusammen mit bis zu drei Mitspielern diese Karawane auf ihrer gefährlichen Reise zu beschützen.

FFCC ist als Singleplayer spielbar wie auch im Online-Modus (zumindest am GCN war das so), wobei im Online-Modus ein Mitglied stets den Krug trägt, der diese Droplets auffängt. Im Einzelspieler-Modus muss dies natürlich der Spieler mit erledigen, was aber kein Problem darstellt. Zumindest auf dem GCN verlief das reibungslos. In Kämpfen stellt man halt den Behälter kurz ab.

Da das Spiel auch für PS4 erscheint, werde ich wahrscheinlich dazu tendieren - der Trophäen wegen! verry happy

Nach oben Nach unten
Yuffie

Yuffie

Final Fantasy - Info & Diskussionen - Seite 3 Plh15010
Dabei seit : 20.03.11
Beiträge : 11414
BeitragDo 12 Dez 2019 - 18:32
Final Fantasy: Crystal Chronicles Remastered verschiebt sich leider auf Sommer 2020 und wird Cross-Play mit den unterschiedlichen Systemen unterstützen.

Square-Enix schrieb:
FinalFantasy CRYSTAL CHRONICLES Remastered Edition is coming to PS4, NintendoSwitch, iOS, and Android devices. You’ll be able to play online with your friends and transfer your save file across all four platforms when the game launches in Summer 2020.

https://twitter.com/FinalFantasy/status/1204959890583760897


Nach oben Nach unten
Yuffie

Yuffie

Final Fantasy - Info & Diskussionen - Seite 3 Plh15010
Dabei seit : 20.03.11
Beiträge : 11414
BeitragSa 30 Mai 2020 - 16:19
Final Fantasy: Crystal Chronicles Remastered hat nun ein Release-Date: der 27. August 2020.

Das Spiel gab es ja schon für den Nintendo Gamecube, das war toll!!! Hier wirds sicher ganz genauso.... aber wann soll mans spielen. verry happy (FFVIIR beenden, XBC und nun FFCC).


Nach oben Nach unten
Yuffie

Yuffie

Final Fantasy - Info & Diskussionen - Seite 3 Plh15010
Dabei seit : 20.03.11
Beiträge : 11414
BeitragMi 12 Aug 2020 - 4:34
Final Fantasy - Info & Diskussionen - Seite 3 Bt_lik11
Final Fantasy - Info & Diskussionen - Seite 3 Cloudg10
GB 11.08.2020

Nach oben Nach unten
Yuffie

Yuffie

Final Fantasy - Info & Diskussionen - Seite 3 Plh15010
Dabei seit : 20.03.11
Beiträge : 11414
BeitragSo 30 Aug 2020 - 11:59
Final Fantasy - Info & Diskussionen - Seite 3 Bt_lik11
Am 27. August ist nun FFCC erschienen. Ursprünglich plante ich die PS4Version, jedoch der einzige Vorteil der Switch bzgl Transportabilität der Konsole (also nicht gebunden an einen TV), entschloss ich mich doch zu Nintendo. Smile

Vorteile der PS4 wären Trophäen, ein Design für die PS4 bei Vorbestellung sowie evt bessere Performance gewesen.



Zur Story in Kurzform schreibt Square-Enix:

"Die Final Fantasy Crystal Chronicles Remastered Edition folgt einer jungen Gruppe, bekannt als die Kristall-Karawane, auf ihrer epischen Suche nach der Myrrhe, einer wertvollen und seltenen Flüssigkeit, die sie für die Reinigung und Aufrechterhaltung des Kristalls benötigen, der ihre Welt vor dem tödlichen Gas Miasma beschützt. Das Abenteuer erwartet deine Karawane in ganz neuen Gefilden voller Wunder. Selbst Dungeons bieten neue Gebiete, also gibt es auch für jene, die das Original gespielt haben, einige Überraschungen, wenn die Remastered Edition (...) erscheint."

Zu Beginn wählt man seine Figur m/w und entscheidet sich für eine von vier Rassen (Selkie, Clavat, Liltys, Yukes). Man kann jedoch auch mehrere Figuren anlegen und somit jede Figur einer Rasse zuordnen. Smile

"Mit Final Fantasy Crystal Chronicles Remastered Edition Lite können Abenteurer die ersten drei Gebiete sowohl im Einzelspielermodus als auch im Online-Mehrspielermodus mit Crossplay-Feature erleben. Zudem können Spieler, die die Vollversion besitzen, als Gastgeber des Mehrspielermodus für Spieler mit der Final Fantasy Crystal Chronicles Remastered Edition Lite agieren. So kann sich eine vollständige Gruppe aus vier Spielern mit nur einer Vollversion gemeinsam durch bis zu 13 Areale kämpfen. Speicherdaten können von Final Fantasy Crystal Chronicles Remastered Edition Lite in die Vollversion übertragen werden, damit Spieler nahtlos an ihren Fortschritt in diesem magischen Abenteuer anknüpfen können."

Anm.: Das Original-Spiel erschien bereits 2003 in Japan bzw. 2004 in EU für den Nintendo GameCube.

Nach oben Nach unten
Yuffie

Yuffie

Final Fantasy - Info & Diskussionen - Seite 3 Plh15010
Dabei seit : 20.03.11
Beiträge : 11414
BeitragSo 30 Aug 2020 - 12:06
Final Fantasy - Info & Diskussionen - Seite 3 Bt_lik11
Mein FFCC-Start: yes

Wie im Original damals bin ich mit einem weiblichen Selkie unterwegs.

Final Fantasy - Info & Diskussionen - Seite 3 Ffcc_s10

Der zweite Monsterboss das aus allen Final Fantasy's bekannte Monster, ein kleiner Morbol. verry happy yes

Final Fantasy - Info & Diskussionen - Seite 3 Ffcc_210

Nach oben Nach unten
Yuffie

Yuffie

Final Fantasy - Info & Diskussionen - Seite 3 Plh15010
Dabei seit : 20.03.11
Beiträge : 11414
BeitragSa 19 Sep 2020 - 19:24
Final Fantasy - Info & Diskussionen - Seite 3 Bt_lik11
Mehr als 15 Jahre ist es nun her, das dieser computergenerierte Film der Öffentlichkeit präsentiert wurde, 2005 ist er erschienen. Anschauen kann man ihn immer wieder, es macht unheimliche Freude.

Es breitet sich eine mysteriöse Krankheit aus -das Geostigma. Ausgelöst wurde diese durch die Verseuchung des Lebensstromes durch Jenovas Zellen und den willentlichen Einfluss des Antagonisten, Sephiroth (FFVII), welcher mithilfe der Schwarzfärbung des Energieflusses durch all jene Ablehnung und Hass und das Verschmelzen mit den Erinnerungen der Bewohner Gaias nicht nur seine eigene Existenz sicherstellt, sondern sich auch seine Neuankunft durch die Materialisierung der neuen Feinde (Kadaj, Loz, Yazoo) sichert.

Der Film spielt zwei Jahre später als das Spiel FFVII in der Stadt Edge, die neben Midgar erbaut wurde.

Ein sehr bewegender Moment im Film wird gezeigt, als Cloud Strife von seinen Freunden Barret Wallace, Cid Highwind, Nanaki (Red XIII), Cait Sith, Vincent Valentine, Yuffie Kisaragi, Tifa Lockheart und zum Schluss (aus dem Jenseits quasi) von Aerith Gainsborough jeweils ein Stückchen nach oben geschoben wird um somit Bahamut den finalen Schlag zu erteilen!
Finde es auch sehr schön, das bereits verstorbene Char (Aerith aus FFVII; Zack Fair aus Crisis Core-FF [Prequel zu FFVII]) einen Weg in den Film fanden. (als sie Cloud in der Schlussszene aus dem Jenseits zurück senden).



----
Vor gut vier Jahren erschien der Film Kingsglaive Final Fantasy. Im Gegensatz zum Spiel das in der Handlung später ansetzt, durchaus sehr gut. Falls jemand (wie ich) den Film mit englischer Sprache gesehen hat, wird sicher eine bekannte Stimme dabei gehört haben. Sean Bean lieh seine Stimme dem Charakter "Regis Lucis Caelum CXIII". Sean Bean's bekannteste Rolle war Boromir aus dem Fantasy-Epos von Peter Jackson's Herr der Ringe. Das Buch ist natürlich von J.R.R: Tollkien.
Kurze Anm: Ich möchte das Spiel nicht schlecht reden, von anderen Spielern sicher geliebt. Ein Grund weshalb ich wohl nie mit hinein fand ist, das ich es damals schon als es noch unter Final Fantasy Versus XIII präsentiert wurde, ablehnte. Vermutlich weil es mir zu düster erschien und ich in die heutigen actionlastigen Games nicht hinein finde oder das Kampfsetting zu komplex ist. Vielleicht war es auch keine gute Idee des Entwicklers zwei Games der Reihe simultan zu verkünden, FFXIII hatte ich ja gespielt wie auch FFXIII-2, die Story konnte zumindest überzeugen, das Gameplay war aber schon fast zu sehr auf Action und sehr komplex.
FFXIII-2 konnte in der Story evt bei mir sogar ein paar Punkte mehr erreichen, da mir Zeitfolgen immer schon sehr gefielen (gabs auch bei Star Trek, diese Folgen waren stets unterhaltsam).
Der/die finale(n) Boss(e) in XIII-2, Caius, Bahamut Passio/Ratio/Volo war wesentlich einfacher zu besiegen als zB Barthandalus, Bartie & Birdie, und Orphanus.
Nach dem Sieg über Caius und Co. dachte ich so, was schon beendet (dabei hatte man als Charakter nur Serah und Noel zur Verfügung), während der Kampf in XIII sich in die Länge zog... Blush


Mittlerweile ist ja nun FFXVI angekündigt (PS5!)... (Entwickler ist der von FFXIV (MMO) bekannte Naoki Yoshida).
„Das Erbe der Kristalle hat unsere Geschichte lang genug geprägt.“

FINAL FANTASY XVI ist das nächste, eigenständige Action-RPG für Einzelspieler von Square Enix und wird für PlayStation 5 erscheinen. (Square-Enix)


Ja, leider leider wieder ein Action-RPG... unsure
Aber was der letzte Teil (FFXV) wie auch nun dieser Trailer zeigt, das der Fokus auf männlichen Charakteren ausgerichtet ist. In früheren Teilen war die Vielfalt der Party-Mitglieder ausgeprägter. In FFXIII konnte Lightning durchaus überzeugen, Princess Ashe in FFXII war genauso sehenswert (wenn auch Penelo mir besser gefiel), Yuna war in FFX und FFX-2 wirklich klasse. Garnet und Eiko in FFIX charmant. In FFVII war das Gleichgewicht männlich/weiblich ausgewogen, neben Aerith die von vielen verehrt wurde, konnte auch Yuffie sowie Tifa überzeugen, aber auch die leider zu früh verstorbene Jessie, die die meisten wohl vergessen da sie "nur" NPC ist.

Nach oben Nach unten
 

Final Fantasy - Info & Diskussionen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Animal Crossing Stammtisch :: Dies und Das :: Gamersloft-

Final Fantasy - Info & Diskussionen - Seite 3 Footerbild_spring

Animal Crossing™ ist eingetragenes Warenzeichen von Nintendo. Alle Bilder- und Markenrechte bleiben bei ihren jeweiligen Eigentümern.
Final Fantasy - Info & Diskussionen - Seite 3 Footer_spring